Siehst Du Deine innere SCHÖNHEIT?

DSC06054

Die größte Erkenntnis…

Meine größte Erkenntnis zur inneren Schönheit war eine, die überraschend war und schon von jemand anderem wunderschön formuliert wurde:

Dieses Zitat wird im Internet oft  fälschlich Nelson Mandela zugeschrieben. Tatsächlich ist der Text aber dem Buch “A return to love” (“Rückkehr zur Liebe”) von Marianne Williamson entnommen.

 


Unsere tiefste Angst

Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind,
unsere tiefste Angst ist, dass wir unermesslich machtvoll sind.
Es ist unser Licht, das wir fürchten, nicht unsere Dunkelheit.

Wir fragen uns: „Wer bin ich eigentlich,
dass ich leuchtend, hinreißend, begnadet und phantastisch sein darf?“
Wer bist du denn, es nicht zu sein?
Du bist ein Kind Gottes.

Wenn du dich klein machst, dient das der Welt nicht.
Es hat nichts mit Erleuchtung zu tun, wenn du schrumpfst,
damit andere um dich herum sich nicht verunsichert fühlen.

Wir wurden geboren, um die Herrlichkeit Gottes zu verwirklichen, die in uns ist.
Sie ist nicht nur in einigen von uns:
Sie ist in jedem Menschen.

Und wenn wir unser eigenes Licht erstrahlen lassen wollen,
geben wir unbewusst anderen Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun.
Wenn wir uns von unserer eigenen Angst befreit haben,
wird unsere Gegenwart ohne unser Zutun andere befreien.


Zur inneren Schönheit

Stoßen diese Worte bei Dir auch auf Widerstand?
Denkst Du auch:

NATÜRLICH ist die Angst vor VERSAGEN größer! ODER????

Wir wollen uns doch die ganze Zeit weiterentwickeln, um endlich da hin zu kommen, wo wir alle sein sollen:

Dem wahren ICH mit allem, was wir können und sind!

Doch dann begann ich den Worten nachzuspüren und ERFASSTE DIE TIEFE WAHRHEIT.

WIRKLICH ICH SELBST ZU SEIN, MACHT MIR UNGLAUBLICHE ANGST!

JETZT ist mein Ziel, WIRKLICH zu dieser besten Version meiner selbst zu werden, leuchtend, hinreißend, begnadet und phantastisch!
Und nehme den Weg DURCH DIESE GROßE ANGST!

Falls Du über neue Beiträge informiert werden möchtest 

Es ist spannend und aufregend, aber es ist der Weg, der sich wirklich lohnt!

Geht es Dir genauso?

Lass mich Deine Meinung wissen in den Kommentaren ↓

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.